Bei den derzeitigen Witterungen ist ein Training in der Ahe auf Rasen undenkbar. Die Winterpause zieht sich bei bestehenden schlechtem Wetter weiter in die Länge. Daher kam Trainer Tim Ebersbach die Einladung des Sponsors Ronolulu gerade Recht. Marketing- Chef Paul Metternich organisierte für die 1. Herren kurzfristig einen Aqua- Jogging- Kurs als Trainingsersatz!

Eine tolle Abwechslung zum schlechten Wetter, um

die Kicker bei Laune zu halten. Und für den Trainer Ebersbach eine willkommene Einheit im athletischen Bereich.


Der engagierte Ronolulu- Trainer Benjamin Lau (weiterlesen)

nahm sich die RSV- Kicker an die Hand und scheuchte die Fußballer unter fachmännischen Anweisungen Kreuz und quer durchs Wasser!

Nach 60 intensiven Minuten schleppten sich die müden Sportler aus dem Bad und regenerierten im warmen Erholungsbecken.

Ein großes Dankeschön an das Ronolulu- Team und dem freundlichen Trainer Benjamin! Wir kommen gerne wieder!

Sportliche Grüße
1. Herren Rotenburger SV
Tim Ebersbach 

Zum Seitenanfang